Weben in Institutionen

In zahlreichen sozialen Institutionen gibt es Webateliers, verteilt über die ganze Schweiz sind es über hundert!
Um diesen besonderen Webereien die nötige Aufmerksamkeit geben zu können initiierte der Vorstand 2011 eine Arbeitsgruppe.
Aktuell gehören dieser an: Ursula Germann, Mandy Jahn und Erika Pasqua.
In den vergangenen Jahren haben bereits fünf praxisnahe Weiterbildungstage und ein Jahreskurs stattgefunden.


Wir bieten an
– Organisation von Weiterbildungstagen und Atelierbesuchen
– Anlaufstelle für Fragen und Anliegen im Zusammenhang mit Weben in Institutionen
– Plattform zur Vernetzung der Webateliers in Institutionen und Erfahrungsaustausch ermöglichen
– Unterstützung von Ateliers in Institutionen die eine Lehrstelle «Gewebegestalterin EFZ» anbieten möchten


Fachberatung
Haben Sie Fragen?
Stehen Sie vor Problemen?
Möchten Sie die Weberei in Ihrer Institution weiter entwickeln?
Auf unserer Liste «Fachberatung» finden Sie geeignete Fachpersonen, die auch Beratungen vor Ort anbieten.
Bitte nehmen Sie direkt mit der gewünschten Person Kontakt auf. Diese Beratung ist kostenpflichtig.


Praktikumsplätze
Suchen Sie eine Praktikumsstelle in einer geschützten Werkstatt? Sie können bei uns eine entsprechende Liste anfordern.
Bieten Sie in Ihrer Institution Praktikumsstellen an? Lassen Sie sich auf unserer Liste registrieren.


Kontakt


  
Danke! Gabriela Scheiwiller und Vreni Jurt-Blum
für die langjährige, engagierte Mitarbeit in der AG Weben in Institutionen!